Unerträglich

3. Juli 2009

Man stelle sich mal vor. Da zwingt die CDU zwingt den Veranstalter einer LAN-Party, diese abzusagen, weil sog. “Killerspiele” gespielt werden. Alle Teilnehmer dieser Party wären volljährig gewesen. Details bei heise. Passt aber leider ins Bild. Vorratsdatenspeicherung, Biometrie-Pässe, Onlinedurchsuchung, die Liste ist lang. Eine Partei, die die Rechte von erwachsenen Bürgern dermaßen mit Füssen tritt, ist absolut unwählbar. Ach so, Minderjährige mit echten Waffen schießen zu lassen, ist natürlich kein Problem. Der örtliche Schützenverein darf sein “Jugendturnier” im August natürlich durchführen. Wie perfide.

Für mich steht die CDU für Bevormundung, Einschränkung von Bürgerrechten und Vorreiter auf dem Weg in einen Überwachungs- und Präventionsstaat.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: