Piraten

6. Juli 2009

Heute ging durch die PresseBlogs, das in der Piratenpartei jemand Mitglied ist, dem man nachsagt, er sei Holocaust-Leugner. Ungewöhnlich ist das nicht, das neue Parteien auch solche Leute anziehen. Das war damals bei den Grünen nicht anders. Trotzdem ist das ein absolutes No-Go und macht die Piraten unwählbar.

Nachtrag: Irgendwie unklare Geschichte. Soll alles ganz anders gemeint gewesen und eigentlich ein alter Hut sein. Immerhin fordert die Parteispitze eine eindeutige Klarstellung.

Advertisements