Sechzig Prozent

16. August 2009

Ich nutze meinen Urlaub unter anderem, um den Stapel Zeitschriften und Bücher, die ich noch nicht gelesen habe, etwas kleiner werden zu lassen. Eben stolpere ich über eine Schlagzeile in der GEO vom Juni:

Von 6,8 Milliarden Menschen weltweit besitzen 4 Milliarden ein Handy

Wow. Wenn es eine Erfolgsgeschichte gibt, dann die des Mobilfunks. Im GEO-Artikel geht es übrigens um den Einfluss mobiler Kommunikation auf das Leben in Entwicklungsländern. Den lese ich jetzt erst mal zu Ende.